TuS St. Hubert – SUS Krefeld (6:0)

13. Mai 2018

13.05.2018
Heute trat man gegen den Tabellenletzten SUS Krefeld an.
Nach den letzten zwei Wochen wollte man endlich wieder mit 3 Punkten vom Platz gehen.

Wir kamen heute nur schwer ins Spiel. Auch wenn von Anfang an klar war, dass es nur auf ein Tor geht, da die Krefelder nur mit 10 Mannen spielten.

Man spielte wieder ungewohnt viele hohe Bälle in den 16er , wo kaum ein Abnehmer zu finden war.
Eine schöne Flanke über rechts von Marvin Vogel auf den zweiten Pfosten nutze Yannick Küppers zum 1:0.
Nach einer guten Kombination über links der Abschluss von Yannick Küppers in den Konstantin Kerl hinein rutschte und das Ding über die Linie drückte. Das 2:0. Halbzeit !

Nach der Halbzeit dann Patrick Beenen mit dem 3:0.

Am Ende stand es 6:0. Die weiteren Torschützen:

4:0 – Marvin Vogel
5:0 – Dennis Nazeyka
6:0 – Konstantin Kerl

Am kommenden Wochenende ist Pause und am 27.05 dann der Aufstiegskracher in St Hubert gegen Marathon.
15:00 auf  Rasen.
Wir hoffen auf viel Unterstützung von außen!

TuS St. Hubert Fußball, 2016