Thomasstadt Kempen – TuS St. Hubert ( 1:3 )

30. Oktober 2017

Beim gestrigen Lokalderby konnte der TuS St. Hubert die Punkte aus Kempen mit an den Kendel nehmen. Am Ende gab es ein verdientes 3 zu 1 aus St. Huberter Sicht. In der 1. Halbzeit konnte Kempen nach 14 Minuten in Führung gehen, der Ausgleichstreffer fiel aber noch in der gleichen Hälfte. Torschütze war Johannes Höfker. In der 2. Halbzeit kam Kempen erneut etwas besser ins Spiel, zwingende Torchancen gab es aber nicht. In der 75 bzw 77 Minute erzielte unsere Mannschaften dann 2 Treffer, damit war das Spiel dann auch entschieden. Die Torschützen waren Luca Kroepmanns sowie Marvin Vogel. Durch diesen Sieg hat sich der TuS wieder auf den 2. Tabellenplatz vorgeschoben.

TuS St. Hubert Fußball, 2016